Wie kann man IOTA (MIOTA) kaufen?

Wie man IOTA (MIOTA) kauft

Eine häufige Frage, die man in den sozialen Medien von Krypto-Anfängern hört, lautet: "Wo kann ich IOTA kaufen?" Nun, es wird Sie freuen zu hören, dass es eigentlich ein recht einfacher und unkomplizierter Prozess ist. 

Schritt 1: Erstellen Sie ein Konto bei einer Börse, die IOTA unterstützt (MIOTA)

Zunächst müssen Sie ein Konto bei einer Kryptowährungsbörse eröffnen, die IOTA (MIOTA) unterstützt.
Wir empfehlen Folgendes auf der Grundlage von Funktionalität, Ruf, Sicherheit, Unterstützung und Gebühren:

1

 Binance

Binance Konto erstellen - Wie man IOTA kauft

Gebühren (Maker/Taker)            0.075%*-0.1%*

Kryptowährungen
Verfügbar für den Handel                             500
+

Anmeldebonus
 10% reduzierte Handelsgebühren*

Verfügbar in
Europa, Asien, Ozeanien, Afrika

2

 Tor.io

Gate.io Konto erstellen

Gebühren (Maker/Taker)                    0.2%*-0.2%*

Kryptowährungen
Verfügbar für den Handel                           
1000+

Anmeldebonus
 Bis zu $100 in USDT-Gutscheinen*

Verfügbar in
Nordamerika, Südamerika, Europa, Asien, Ozeanien, Afrika

3

 Kucoin

Kucoin-Konto erstellen - Wie man IOTA kauft

Gebühren (Maker/Taker)                    0.1%*-3%*

Kryptowährungen
Verfügbar für den Handel                           
250+

Anmeldebonus
 Bis zu $500 in USDT-Gutscheinen*

Verfügbar in
Nordamerika, Südamerika, Europa, Asien, Ozeanien, Afrika

Um sich anzumelden, müssen Sie einige grundlegende Informationen eingeben, z. B. Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Passwort, Ihren vollständigen Namen und in einigen Fällen werden Sie auch nach einer Telefonnummer oder Adresse gefragt.

Anmerkung: Bei bestimmten Börsen müssen Sie möglicherweise eine Kennen Sie Ihren Kunden (KYC) Verfahren, um Kryptowährungen kaufen zu können. Dies ist in der Regel bei lizenzierten und regulierten Börsen der Fall.

Schritt 2: Geld auf Ihr Konto einzahlen

Viele Kryptowährungsbörsen ermöglichen es Ihnen, IOTA (MIOTA) mit Fiat-Währungen wie EUR, USD, AUD und anderen zu kaufen. Darüber hinaus bieten sie Ihnen auch mehrere Einzahlungsmethoden an, mit denen Sie Ihr Fiat-Konto auffüllen können, wie z. B. Kredit- und Debitkarten, E-Wallets oder direkte Banküberweisungen.

Anmerkung: Bei einigen Zahlungsmethoden fallen höhere Gebühren an als bei anderen, z. B. bei Zahlungen per Kreditkarte. Bevor Sie Ihr Fiat-Konto bei der von Ihnen gewählten Börse aufladen, sollten Sie sich über die Gebühren für jede Zahlungsmethode informieren, um unnötige Kosten zu vermeiden.

Schritt 3: IOTA (MIOTA) kaufen

Dieser Prozess ist bei fast allen Kryptowährungsbörsen ähnlich. Alles, was Sie tun müssen, ist eine Navigationsleiste oder eine Suchleiste zu finden und nach IOTA (MIOTA) oder IOTA (MIOTA) Handelspaaren zu suchen. Suchen Sie nach dem Abschnitt, in dem Sie IOTA (MIOTA) kaufen können, und geben Sie den Betrag der Kryptowährung ein, den Sie für IOTA (MIOTA) ausgeben möchten, oder den Betrag der Fiat-Währung, den Sie für den Kauf von IOTA (MIOTA) ausgeben möchten. Der Austausch wird dann den entsprechenden Betrag von IOTA (MIOTA) auf der Grundlage des aktuellen Marktkurses berechnen.

Anmerkung: Stellen Sie sicher, dass Sie immer Ihre Transaktionsdetails überprüfen, wie z. B. die Menge an IOTA (MIOTA), die Sie kaufen werden, sowie die Gesamtkosten des Kaufs, bevor Sie am Ende die Transaktion bestätigen. Darüber hinaus bieten Ihnen viele Kryptowährungsbörsen ihre eigene proprietäre Software-Wallet an, in der Sie Ihre Kryptowährungen speichern; Sie können jedoch auch Ihre eigene individuelle Software-Wallet erstellen, oder eine Hardware-Geldbörse kaufen für ein Höchstmaß an Schutz.

Wie man ein Binance-Konto erstellt

Binance-Konto erstellen

Detaillierte Anweisungen anzeigen

Schritt 1: Gehen Sie zum Binance Website.

Schritt 2: Geben Sie auf der Registrierungsseite Ihre E-Mail-Adresse ein, und erstellen Sie ein Passwort für Ihr Konto.
Lesen und akzeptieren Sie dann die Nutzungsbedingungen und klicken Sie auf "Konto erstellen".

Wie man ein Binance-Konto erstellt Schritt 2

Anmerkung: Ihr Passwort muss eine Kombination aus Zahlen und Buchstaben sein.
Er sollte mindestens 8 Zeichen, einen Buchstaben in Großbuchstaben und eine Zahl enthalten.

Schritt 3: Schließen Sie die Sicherheitsüberprüfung ab.

Wie man ein Binance-Konto erstellt Schritt 3

Schritt 4:
Das System sendet einen Verifizierungscode an Ihre E-Mail. Der Verifizierungscode ist 30 Minuten lang gültig. Wenn Sie die E-Mail nicht in Ihrem Posteingang finden können, überprüfen Sie auch Ihre anderen E-Mail-Ordner oder klicken Sie auf "E-Mail erneut senden". erneut zu senden.
Wie man ein Binance-Konto erstellt Schritt 4
Herzlichen Glückwunsch, Sie haben sich erfolgreich bei Binance registriert.

Wie man KYC (ID-Verifizierung) auf Binance ausführt

Schritt 1: Melden Sie sich bei Ihrem Binance-Konto an und klicken Sie auf "User Center" und dann auf "Identifizierung".
 

Wie man die KYC ID Verifizierung auf Binance abschließt Schritt 1 - Wie man IOTA kauft

Schritt 2: Klicken Sie auf "Jetzt starten". um Ihr Konto zu verifizieren.

Ausfüllen von KYC (ID-Überprüfung) auf Binance Schritt 2

Schritt 3: Wählen Sie das Land Ihres Wohnsitzes.
Stellen Sie sicher, dass Ihr Wohnsitzland mit Ihren Ausweisdokumenten übereinstimmt.

Wie man die KYC ID Verifizierung auf Binance abschließt Schritt 3 - Wie man IOTA kauft

Daraufhin wird die Liste der Überprüfungsanforderungen für Ihr Land/Ihre Region angezeigt. Klicken Sie auf "Weiter".
Ausfüllen von KYC (ID-Überprüfung) auf Binance Schritt 4

Schritt 5: Geben Sie Ihre persönlichen Daten ein und klicken Sie auf "Weiter".

Stellen Sie sicher, dass alle eingegebenen Informationen mit Ihren Ausweisdokumenten übereinstimmen.
Einmal bestätigt, können Sie es nicht mehr ändern.
Wie man die KYC ID Verifizierung auf Binance abschließt Schritt 5 - Wie man IOTA kauft
Schritt 6: Als nächstes müssen Sie Bilder Ihrer Ausweisdokumente hochladen. Wählen Sie die Art des Ausweises und das Land, in dem Ihre Dokumente ausgestellt wurden. Die meisten Benutzer können sich mit einem Reisepass, einem Personalausweis oder einem Führerschein verifizieren.
Informieren Sie sich über die für Ihr Land angebotenen Optionen.
Ausfüllen von KYC (ID-Überprüfung) auf Binance Schritt 6

Schritt 7: Folgen Sie den Anweisungen, um Fotos Ihres Dokuments hochzuladen. Auf den Fotos sollte das vollständige Ausweisdokument deutlich zu sehen sein.

Wenn Sie z. B. einen Personalausweis verwenden, müssen Sie die Vorder- und Rückseite des Ausweises fotografieren.
Ausfüllen von KYC (ID-Überprüfung) auf Binance Schritt 7
Schritt 8: Nach dem Hochladen der Dokumentenfotos wird das System Sie um ein Selfie bitten. Klicken Sie auf "Datei hochladen". um ein vorhandenes Foto von Ihrem Computer hochzuladen.
Wie man die KYC ID Verifizierung auf Binance abschließt Schritt 8 - Wie man IOTA kauft
Schritt 9: Danach werden Sie vom System aufgefordert, die Gesichtsverifizierung abzuschließen. Klicken Sie auf "Weiter", um die Gesichtsverifizierung auf Ihrem Computer abzuschließen. Alternativ können Sie mit der Maus auf den QR-Code unten rechts um die Verifizierung stattdessen auf Ihrem Telefon abzuschließen. Scannen Sie den QR-Code mit der Kamera Ihres Telefons, um die Gesichtsverifizierung abzuschließen.
Tragen Sie keine Hüte, Brillen oder Filter, und achten Sie auf eine ausreichende Beleuchtung.
Wie man die KYC ID Verifizierung auf Binance abschließt Schritt 9 - Wie man IOTA kauft
Nach Abschluss des Vorgangs warten Sie bitte geduldig.
Sobald Ihre Bewerbung geprüft wurde, erhalten Sie eine Benachrichtigung per E-Mail.

Wie man Kryptowährungen auf Binance kauft

Schritt 1: Melden Sie sich bei Ihrem Binance Konto und klicken Sie auf "Krypto kaufen" und dann auf "Kredit-/Debitkarte". 

Wie man Cryptocurrency auf Binance kauft Schritt 1

Schritt 2: Hier können Sie wählen, ob Sie Krypto mit verschiedenen Fiat-Währungen kaufen möchten. Geben Sie den Fiat-Betrag ein, den Sie ausgeben möchten, und das System zeigt automatisch die Menge an Krypto an, die Sie erhalten können. Wenn Sie den Betrag ausgewählt haben, den Sie ausgeben möchten, klicken Sie auf "Weiter".

Anmerkung: Möglicherweise können Sie nicht alle Kryptowährungen direkt über fiatWenn Sie etwas kaufen möchten, das nicht in der Währungsliste auf dieser Seite angeboten wird, dann sollten Sie USDT kaufen. Wir zeigen Ihnen dann im nächsten Abschnitt dieses Leitfadens, wie Sie diese auf dem Spotmarkt in die gewünschte Kryptowährung umtauschen können.

Wie man Cryptocurrency auf Binance kauft Schritt 2 - Wie man IOTA kauft

Schritt 3: Klicken Sie auf "Neue Karte hinzufügen". Geben Sie dann Ihre Kreditkartendaten und Ihre Rechnungsadresse ein.

Wie man Cryptocurrency auf Binance kauft Schritt 3 - Wie man IOTA kauft

Schritt 4: Überprüfen Sie die Zahlungsdetails und bestätigen Sie Ihre Bestellung innerhalb von 1 Minute. Nach 1 Minute werden der Preis und die Menge der Kryptowährung, die Sie erhalten, neu berechnet. Sie können auf "Aktualisieren" klicken um den aktuellen Marktpreis zu sehen. Sie werden dann auf die OTP-Transaktionsseite Ihrer Bank weitergeleitet. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Zahlung zu bestätigen.

Wie man Cryptocurrency auf Binance kauft Schritt 4

So führen Sie den Kassahandel auf Binance durch

Schritt 1: Melden Sie sich bei Ihrem Binance Konto.
Klicken Sie in der oberen Navigationsleiste unter "Handel" auf "Klassisch".

So führen Sie den Kassahandel mit Binance durch Schritt 1

Schritt 2: Suchen und geben Sie die Kryptowährung ein, mit der Sie handeln möchten.

Wie man den Spot-Handel mit Binance durchführt Schritt 2 - Wie man IOTA kauft

Schritt 3: Legen Sie die Kauf-/Verkaufspreise und den Kauf-/Verkaufsbetrag (oder die Tauschsumme) fest. Klicken Sie dann auf "Kaufen"/"Verkaufen".

(Hinweis: Die Prozentsätze unter dem Feld "Betrag" beziehen sich auf Prozentsätze des gesamten Kontosaldos).

Wie man den Spot-Handel mit Binance durchführt Schritt 3 - Wie man IOTA kauft

Schritt 4: Wenn Sie keinen manuellen Preis festlegen möchten, können Sie eine "Market Order" aufgeben, um den Kauf-/Verkaufspreis automatisch festzulegen.

So führen Sie den Kassahandel mit Binance durch Schritt 4

Detaillierte Anweisungen ausblenden

Wie man ein Gate.io Konto erstellt

Tor.io

Detaillierte Anweisungen anzeigen

Schritt 1: Gehen Sie zum Tor.io Website.

Schritt 2: Wähle deinen Benutzernamen, deine E-Mail-Adresse und dein Passwort. Markiere dann "Ich bestätige, dass ich 18 Jahre alt oder älter bin und mit der Gate.io-Nutzungsvereinbarung und den Datenschutzbestimmungen einverstanden bin" und klicke auf "WEITER".

Wie man ein Gate.io Konto erstellt Schritt 2

Schritt 3: Legen Sie Ihr Fondspasswort fest und klicken Sie auf "Konto erstellen".
Anmerkung: Ihr Fondspasswort muss mindestens 6 Zeichen enthalten und darf nicht mit Ihrem Login-Passwort identisch sein.
Wie man ein Gate.io Konto erstellt Schritt 3
Schritt 4: Eine Aktivierungs-E-Mail wird an Ihre E-Mail-Adresse gesendet. Schließen Sie den Rest des Registrierungsprozesses ab, indem Sie den Anweisungen in der E-Mail folgen, um Ihr Konto zu aktivieren. Sobald dies geschehen ist, klicken Sie auf "E-Mail aktiviert, bitte melden Sie sich an".

Wie man ein Gate.io Konto erstellt Schritt 4

Wie man KYC (ID Verifizierung) auf Gate.io ausführt

Um die Sicherheit Ihres Vermögens zu gewährleisten und Betrug, Geldwäsche, Erpressung und andere illegale Aktivitäten einzudämmen, macht Gate.io es zwingend erforderlich, dass alle Nutzer eine KYC-ID-Verifizierung erhalten. Erst nachdem Ihr Konto eine KYC-ID-Verifizierung erhalten hat, können Sie Geld abheben oder Kreditkarten oder Debitkarten zum Kauf von Kryptowährungen verwenden.

Schritt 1: Melden Sie sich bei Ihrem Tor.io Konto.
Setzen Sie den Cursor auf das Profilsymbol oben rechts und gehen Sie zu "KYC (ID Verification)".

Wie man KYC (ID Verifizierung) auf Gate.io ausführt Schritt 1

Schritt 2: Klicken Sie auf "Individuell (jetzt überprüfen)".

Wie man KYC (ID Verifizierung) auf Gate.io ausführt Schritt 2

Schritt 3: Wählen Sie Ihr Land aus, geben Sie Ihren vollständigen Namen ein (zweimal), füllen Sie Ihre Ausweisinformationen aus, laden Sie Fotos von beiden Seiten Ihres Ausweises hoch und ein Foto von Ihnen, wie Sie Ihren Ausweis zusammen mit Ihrer Benutzer-ID (UID) für Gate.io halten. Du kannst deine Benutzer-ID sehen, wenn du den Cursor auf das Profilsymbol oben rechts auf der Hauptseite setzt. Vergewissern Sie sich, dass alles korrekt ausgefüllt ist und klicken Sie dann auf "Bestätigen und Absenden".

Wie man KYC (ID Verifizierung) auf Gate.io abschließt Schritt 3

Wie man KYC (ID Verifizierung) auf Gate.io abschließt Schritt 4

Schritt 4: Nachdem Sie alle geforderten Informationen eingereicht haben, wird Ihnen die ausstehende Genehmigung angezeigt.
Die Genehmigung kann zwischen einigen Stunden und einigen Tagen dauern.

Wie man KYC (ID Verifizierung) auf Gate.io abschließt Schritt 5

Sobald die KYC genehmigt ist, können Sie Ihren ersten Kryptowährungskauf tätigen.

Wie man Kryptowährungen auf Gate.io kauft

Schritt 1: Melden Sie sich bei Ihrem Tor.io Konto.
Klicken Sie dann in der Menüleiste oben auf der Seite auf "Krypto kaufen" und wählen Sie "Kreditkarte".

Wie man Cryptocurrency auf Gate.io kauft Schritt 1

Schritt 2: Geben Sie den Betrag, den Sie ausgeben möchten, auf der Registerkarte "Kaufen mit Fiat-Währung" ein und wählen Sie die Kryptowährung, die Sie kaufen möchten, unter dem Feld "Gekaufte Währung" aus. Wählen Sie dann einen der unten aufgeführten "Service Provider" und klicken Sie auf die Schaltfläche "Place Order", um die Bestätigungsseite aufzurufen.

Anmerkung: Möglicherweise können Sie nicht alle Kryptowährungen direkt über fiatWenn Sie etwas kaufen möchten, das nicht in der Währungsliste auf dieser Seite angeboten wird, dann sollten Sie USDT kaufen. Wir zeigen Ihnen dann im nächsten Abschnitt dieses Leitfadens, wie Sie diese auf dem Spotmarkt in die gewünschte Kryptowährung umtauschen können.

Wie man Cryptocurrency auf Gate.io kauft Schritt 2

Schritt 3: Wählen Sie auf der Bestätigungsseite "Krypto kaufen" oder die Schaltfläche "Bestellung erstellen", um die Zahlung abzuschließen.

Anmerkung: Um einen schnellen und sicheren Weg zum Erhalt der Bestellung zu gewährleisten, müssen Nutzer möglicherweise eine zusätzliche Identitätsüberprüfung (KYC) bei einem Drittanbieter durchführen. Nach erfolgreicher Verifizierung wird der Dienstleister die Kryptowährungen sofort auf Ihr Gate.io-Konto überweisen.

Wie man den Spothandel auf Gate.io durchführt

Schritt 1: Melden Sie sich bei Ihrem Tor.io Konto.
Klicken Sie in der oberen Navigationsleiste unter "Handel" auf "Spothandel".
Sie können entweder die "Standard"- oder die "Professional"-Version wählen. In diesem Lernprogramm wird die Standardversion verwendet.

Wie man den Spothandel auf Gate.io durchführt Schritt 1

Schritt 2: Suchen und geben Sie die Kryptowährung ein, mit der Sie handeln möchten.

Wie man den Spothandel auf Gate.io durchführt Schritt 2

Schritt 3: Legen Sie die Kauf-/Verkaufspreise und den Kauf-/Verkaufsbetrag (oder die Tauschsumme) fest. Klicken Sie dann auf "Kaufen"/"Verkaufen".
(Hinweis: Die Prozentsätze unter dem Feld "Betrag" beziehen sich auf Prozentsätze des gesamten Kontosaldos).

Wie man den Spothandel auf Gate.io durchführt Schritt 3

Schritt 4: Wenn Sie keinen manuellen Preis festlegen möchten, können Sie auf die letzten Preise im Auftragsbuch klicken, um den Kauf-/Verkaufspreis automatisch festzulegen.

Wie man den Spothandel auf Gate.io durchführt Schritt 4

Schritt 5: Bestätigen Sie den Preis und den Betrag. Klicken Sie dann auf "Bestellung aufgeben", um die Bestellung aufzugeben, und anschließend auf "Bestellung bestätigen", um sie zu bestätigen.

Wie man den Spothandel auf Gate.io durchführt Schritt 5

 

Detaillierte Anweisungen ausblenden

Ausführlichere Anweisungen finden Sie in unserer 'Leitfaden für absolute Anfänger bei Investitionen in Kryptowährungen' führt Sie Schritt für Schritt durch den Prozess. Zusätzlich zu den Anweisungen für das Senden und Empfangen Ihrer Kryptowährung.
Und wenn Sie ganz neu in der Kryptowelt sind, ist unser Artikel für Anfänger, Mittelstufe und Fortgeschrittene wird Sie mit allem vertraut machen, was Sie über den Kryptowährungsraum wissen müssen, wenn Sie anfangen. 

Simplecryptoguide.com

Was ist IOTA (MIOTA)?

Der Name IOTA bezeichnet verschiedene Elemente des IOTA Foundation's Distributed-Ledger-Technologie (DLT) Lösungen. IOTA ist eine verteilte Ledger-Technologie, die auf einem proprietären gerichteter azyklischer Graph (DAG), genannt Tangle, das man sich als mehrdimensionales Gebilde vorstellen kann Blockchain. Es ermöglicht den Austausch von Informationen und Werten auf einer dezentralen Plattform, die direkte und sichere Überweisungen ermöglicht, die über das Netzwerk ausgeführt und unveränderlich aufgezeichnet werden. Die Basisschicht, die entweder als "IOTA" oder "Tangle" bezeichnet wird, ermöglicht gefühllose Mikro-Zahlungstransaktionen zwischen Geräten. Dies bildet die Grundlage für das, was die IOTA-Stiftung als "Maschinenwirtschaft" bezeichnet, und unterstützt zahlreiche weitere Anwendungsfälle. 
Iota ist auch der Name der einheimischen Währung auf diesem Protokoll, die sich durch ihre Kleinschreibung vom Namen des Protokolls unterscheidet. Ein Iota ist die kleinste Einheit der Währung, die man kaufen kann. Es gibt eine endliche Anzahl von etwa 2,7 Quadrillionen Iota. Man kann sich ein Jota so vorstellen, dass es der kleinsten verfügbaren Einheit von Bitcoin (BTC)einen Satoshi. Alle im Umlauf befindlichen IOTAs wurden durch die allererste Transaktion auf dem Tangle geschaffen, die sogenannte "Genesis-Transaktion". IOTA ist von vornherein inflationsfrei, was bedeutet, dass sein Wert nicht durch eine exponentielle Erhöhung der Tokenmenge verwässert werden kann, um z. B. miners oder Staker für ihre Dienste zu belohnen. 

Was ist die IOTA-Stiftung?

Die IOTA-Stiftung ist eine globale, gemeinnützige Organisation, die das IOTA-Protokoll entwickelt und die Open-Source-Governance steuert, um diese Technologie zur Produktionsreife zu bringen. Die IOTA Foundation hat ihren Hauptsitz in Berlin und will eine genormt Protokoll für das Internet der Dinge (IoT). 

Die IOTA Foundation ist ein globales Netzwerk von Entwicklern, Designern, Ingenieuren und Unternehmern, die daran arbeiten, IOTA zu einer umfassenden und sicheren Distributed-Ledger-Technologie zu machen. Das Ziel der Foundation ist es, IOTA in eine Technologie zu verwandeln, die von Unternehmen und Privatpersonen über alle Branchen und Anwendungsfälle hinweg angenommen und angepasst werden kann. 

Da sich das Internet weiterentwickelt und immer mehr Aspekte unserer Welt digital vernetzt werden, will die Stiftung das IOTA-Protokoll nutzen, um eine neue Form des Werteaustauschs zu ermöglichen und ein Netz des Vertrauens zwischen Geräten und Menschen sowie zwischen den Geräten ("Dingen") selbst zu schaffen. Diese Entwicklung des Werte- und Datenaustauschs wird die Fertigung, die Lieferketten, das Ingenieurwesen, das Transportwesen, das Finanzwesen und andere Branchen optimieren. Diese neue Form des Austauschs nennen wir die "Maschinenwirtschaft". Anwendungen im elektronischen Handel oder für Mensch-zu-Mensch-Zwecke können jedoch weiterhin mit einer gebührenfreien Kryptowährung wie IOTA.

Die Gründungsprinzipien der IOTA Foundation drehen sich um Open-Source und eine gemeinschaftsorientierte Ethik. Die Stiftung ist der Ansicht, dass die Maschinenwirtschaft auf einem gefühllosen Protokoll aufbauen, skalierbar und umweltfreundlich sein und einen energiearmen Austausch von Werten und Informationen ermöglichen sollte. Zum Vorstand der IOTA Foundation gehören Dominik Schiener, Dr. Serguei Popov und Dr. Navin Ramachandran. 

Die IOTA Foundation wurde 2015 gegründet, um einige allgemein wahrgenommene Unzulänglichkeiten der Blockchain-Technologie zu beheben. Die Gründer von IOTA sahen eine Chance für eine Technologie, die auf die Ebene von Unternehmen und zivilgesellschaftlichen Projekten skaliert werden kann und gleichzeitig die mit Blockchain-Transaktionen verbundenen Gebühren reduziert oder eliminiert.

Skalierbarkeit und gebührenfreie Transaktionen bleiben die Leitprinzipien hinter den meisten Entwicklungen bei IOTA. Diese Prinzipien haben IOTA in die Lage versetzt, ein standardisiertes Netzwerkprotokoll für Anwendungen wie das Internet der Dinge zu werden, in dem "Transaktionen" etwas so kleines wie einen winzigen Sensor in einem Fahrzeug betreffen können. Damit das IoT auf die Ebene einer Stadt oder eines Verkehrssystems skalieren kann, müssten diese Millionen von Transaktionen nicht mit den Gebühren belastet werden, die bei fast allen derzeit existierenden öffentlichen Blockchains anfallen. 

Was die Skalierbarkeit und Flexibilität angeht, wollten die IOTA-Gründer auch die Geschwindigkeit der bestehenden Blockchain-Transaktionen verbessern. Blockchain-Transaktionen sind in der Regel durch die Geschwindigkeit begrenzt, mit der miners neue Blöcke entdecken können, das sogenannte Block-Timing. Dies schließt alle Anwendungen aus, die eine Abrechnung in nahezu Echtzeit erfordern, wie z. B. das Verkehrsmanagement, das direkt auf der Basisschicht einer DLT gesichert ist. IOTA verwendet ein viel einfacheres Transaktionskonsensmodell, das die Transaktionsgeschwindigkeit und -gültigkeit drastisch verbessert und es den Akteuren ermöglicht, jede Transaktion oder Daten auf der Kette zu sichern, anstatt sie an eine Lösung auf einer zweiten Ebene auszulagern

Was bedeutet IOTA?

Das Wort Iota bezieht sich auf den griechischen Buchstaben Iota und seine heutige Definition, die eine winzige Menge von etwas bedeutet. Der Name wurde von der IOTA-Stiftung gewählt, weil das Internet der Dinge aus Milliarden von winzigen Transaktionen und Austauschvorgängen pro Tag bestehen wird. Obwohl winzige Transaktionen nicht das Einzige sind, was der Tangle erleichtern kann, ist die Fähigkeit, von winzigen Maschinensensoren bis zu den größten Netzwerken der zivilen Architektur zu skalieren, ein herausragendes Merkmal des IOTA-Ledgers.

Was ist MIOTA?

Beim Kauf von Iotas oder bei der Analyse von Marktaktivitäten ist es viel üblicher, Folgendes zu sehen MIOTA als Währungseinheit aufgeführt. Ein Miota entspricht einer Million Iotas. (Miota bedeutet Mega-Iota, so wie ein Megabyte einer Million Bytes entspricht.) Miota wird als Handelseinheit verwendet, um die Zahlen überschaubar zu halten. An den meisten Kryptobörsen ist ein Miota (eine Million Iotas) die Einheit, in der gekauft oder verkauft wird. 

Was ist das Gewirr?

Das Gewirr ist der Name von IOTAs zugrunde liegender Architektur eines gerichteten azyklischen Graphen (DAG). Er ermöglicht es, eine Vielzahl von einzelnen Transaktionen miteinander zu verbinden, anstatt sie in aufeinanderfolgenden Blöcken zu sammeln, wie es bei Blockchains der Fall ist. Optisch sieht dieses sich überschneidende Netz winziger, miteinander verbundener Transaktionen wie ein verworrenes Netz aus, das eine einzige Richtung hat und nicht wie bei Blockchains eine einzige Linie. Daher auch der Name "das Gewirr".
Das Tangle ist IOTAs Version eines Blockchain-Netzwerkprotokolls. Jede neue Transaktion muss zwei oder mehr vorherige Transaktionen bestätigen, im Gegensatz zu miners oder Validatoren (in Proof-of-Stake Systeme), die in vordefinierten Abständen aggregierte Blöcke neuer Transaktionen bestätigen. 
Da Tangle ein DAG ist, kann es potenziell kleine Transaktionen viel schneller bestätigen als die herkömmliche Blockchain-Technologie. Da es keine miners gibt, müssen Transaktionen auf IOTA weder darauf warten, in neu generierte Blöcke aufgenommen zu werden, noch erfordern sie irgendwelche Gebühren, um vom Netzwerk verarbeitet zu werden. Diese Faktoren verleihen IOTA Skalierungseigenschaften, die es dem Netzwerk ermöglichen, sowohl die Transaktionen von Großunternehmen als auch Transaktionen, die auf den Daten eines winzigen Sensors in einem Gerät basieren, zu verarbeiten. Tangle ist eine skalierbare Distributed-Ledger-Technologie mit einer der kleinsten - wenn nicht die kleinster - Energie-Fußabdruck aller öffentlichen DLT. 

Was ist die Distributed-Ledger-Technologie?

Distributed Ledger Technology (DLT) ist der allgemeine Begriff für das, was gemeinhin als Blockchain bezeichnet wird. Blockchain ist eine Art von DLT und der gerichtete azyklische Graph (DAG) von IOTA ist eine weitere spezifische Art von DLT. 

Ein DLT ist eine Datenbank: Stellen Sie sich eine große Anzahl von Excel-Tabellen vor, die zwischen Knoten in einem Peer-to-Peer-Netzwerk verteilt sind. Während die meisten Datenbanken zentral angesiedelt sind, handelt es sich bei DLTs (wie der Name schon sagt) um verteilte Datenbanken, die Informationen zwischen mehreren Knoten in einem Netzwerk austauschen. Bei diesen Knoten kann es sich um PCs, Server oder die gigantischen Lagerhallen von Computern handeln, die üblicherweise für Blockchain-Farmen verwendet werden mining.

Die Gültigkeitsprüfung für jede Transaktion - und der Test, ob sie im Hauptbuch aufgezeichnet wird - ist im Code der DLT vorprogrammiert. Transaktionen, die auf einer Blockchain oder einer DAG validiert werden, werden automatisch von mehreren Netzwerkknoten überprüft, was sie vertrauenswürdig und sicher macht. Die überwiegende Mehrheit der Knoten stimmt der Gültigkeit eines Ledger-Zustands zu, wodurch eine vertrauenswürdige Aufzeichnung der Transaktionen der Vergangenheit entsteht und somit vertrauenswürdige Transaktionen in der Zukunft ermöglicht werden.

Dies bedeutet, dass DLTs öffentlicher und transparenter sind als private Datenbanken. Durch die Verschlüsselung der Daten bleibt die Privatsphäre gewahrt, doch sind alle Beteiligten in der Lage, alle Transaktionen einzusehen, die jemals in einem bestimmten DLT stattgefunden haben, und zwar von Anfang an. Das Hauptbuch in einem DLT ist unveränderlich, was bedeutet, dass der Zustand des Hauptbuchs nicht verändert werden kann. Dies liegt daran, dass sich alle Knoten auf einen gemeinsamen Datensatz geeinigt haben, der so lange beibehalten wird, wie die Mehrheit ihn akzeptiert. 

DLTs können entweder mit oder ohne Erlaubnis sein. Im ersten Fall sind die Netzwerke öffentliche Umgebungen, an denen jeder teilnehmen kann; im zweiten Fall sind sie nicht-öffentlich und nur auf Einladung zugänglich. Da es sich bei IOTA um ein Open-Source-Framework handelt, können die Netzwerke in beiden Konfigurationen eingesetzt werden. Der Goldstandard für DLT-Entwickler (und der Bereich mit den meisten ungelösten Herausforderungen) ist jedoch eine erlaubnisfreie DLT für eine offene Maschine-zu-Maschine-Wirtschaft, die automatisch den größtmöglichen adressierbaren Markt anvisieren könnte.

Wozu kann man IOTA (MIOTA) verwenden?

Eine lange Liste von Einzelpersonen und Organisationen nutzt IOTA bereits für ihre Zwecke. Gleichzeitig bleibt noch einiges zu tun, damit IOTA eine echte Dezentralisierung. Die Forschungs- und Entwicklungsabteilungen der IOTA-Stiftung arbeiten gemeinsam mit der breiten Öffentlichkeit und der akademischen Gemeinschaft an der Verwirklichung dieses Ziels.
Die möglichen Anwendungen für IOTA sind zahlreich. Da für eine IOTA-Transaktion keine Gebühr zu entrichten ist, werden Geschäftsmodelle auf Sub-Cent-Ebene realisierbar. In Zukunft werden die meisten Instanzen des IOTA-Protokolls höchstwahrscheinlich im Hintergrund eines Systems laufen, unsichtbar für die Endnutzer. IOTA wird die Infrastruktur für eine große Anzahl verschiedener Szenarien sein, von intelligente Städte um Netzwerke zwischen verschiedenen Kryptowährungsbörsen zu überbrücken, sowie digitale Identitäten, Automatisierung und Datenmärkte.

Die IOTA Foundation baut und ermöglicht die Technologien, die notwendig sind, damit diese Zukunft Wirklichkeit wird. Dies erfordert ein schwindelerregendes Instrumentarium und Rahmenwerke, die es Unternehmenspartnern und Einzelpersonen ermöglichen, die Vorteile des Tangle voll auszuschöpfen. 

Um sofort mit IOTA in Kontakt zu kommen, können Sie einen Knoten auf Ihrem eigenen Computer oder Server einrichten. Dies ermöglicht Ihnen die direkte Interaktion mit dem Tangle in seinem aktuellen Zustand. Auf den IOTA-Blogs und den offiziellen Github-Repositories sowie in vielen Github-Repositories der Community finden Sie eine Fülle von Informationen und von der Community betriebenen Projekten. 

Warum hat IOTA keine Miner oder Blöcke?

Das zugrundeliegende Protokoll von IOTA, Tangle, ist keine Blockchain. Die Konsensmechanismus des Tangle verlässt sich nicht auf miners, um die Menge der genehmigten Transaktionen zu bestimmen. Der Verzicht auf miners hat den Vorteil, dass IOTA nicht die riesigen mining-Farmen benötigt, die bei konventionellen Blockchain-Operationen eingesetzt werden. In der Tat ist IOTA eine viel umweltfreundlichere DLT. Es verbraucht den Bruchteil eines Penny an Strom für die grundlegende Netzwerkverarbeitung, wohingegen Blockchains genug Energie benötigen, um ein kleines Land zu versorgen (zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels verbraucht Bitcoin mehr Energie als Norwegen). 

Anstelle von mining-Operationen, die auf stromfressende Rechenleistung angewiesen sind, werden IOTA-Transaktionen jedes Mal bestätigt, wenn eine neue Transaktion im Netzwerk durchgeführt wird. Bis IOTA 2.0 im Mainnet eingesetzt wird, müssen alle neuen Transaktionen mindestens zwei vorherige Transaktionen bestätigen, die kürzlich im Netzwerk stattgefunden haben. Eine kryptografisch gestützte Berechnung verhindert doppelte Ausgaben, und die Bestätigungen werden an alle anderen Knoten des Netzwerks übermittelt. Auf diese Weise sind alle Knotenpunkte beteiligt und haben genau denselben Überblick darüber, was im Netz genehmigt wurde.

Was ist der Koordinator?

Der Coordinator ist ein spezieller Client, der sich im Besitz und unter der Kontrolle der IOTA Foundation befindet. Durch die Ausgabe spezieller Transaktionen, die Milestones genannt werden, ermöglicht der Coordinator-Client allen Knoten in einem IOTA-Netzwerk, die Integrität des Ledgers zu überprüfen. Der Coordinator erreicht diese Sicherheitsverarbeitung durch einen komplexen Mechanismus von Transaktionsindizes, die von allen Knoten im Netzwerk gemeinsam akzeptiert werden. 

Was ist Koordizid? 

Der Begriff Koordizid bezieht sich auf die Abschaffung des Koordinators: der Tag, an dem die IOTA Foundation nicht mehr auf einen zentralisierten Herausgeber von Meilensteinen angewiesen sein wird, um ein sekundäres Sicherheitsmerkmal und Netzwerksicherheitselement bereitzustellen. 

Sobald Coordicide implementiert ist, wird IOTA ein Protokoll sein, das nicht nur erhebliche Skalierbarkeit und Sicherheit, sondern auch Dezentralisierung erreicht hat. Das Problem, alle diese drei Aspekte zu lösen, wird oft als "Krypto-Trilemma" bezeichnet.

Bei Bitcoin und seiner Mutter-DLT, der Blockchain, sind beispielsweise die beiden Aspekte des Krypto-Trilemmas am besten erfüllt: Sicherheit, gefolgt von Dezentralisierung. Das Bitcoin-Netzwerk ist dank seiner robusten kryptografischen Architektur und dem System der miners, die die Proof-of-Work (PoW) Rechenprozesse, um neue Blöcke in der Kette des Netzwerks zu erstellen und zu verknüpfen. Dieser PoW-Mechanismus verwehrt Bitcoin jedoch jede sinnvolle Skalierbarkeit. Neue Transaktionen müssen zu lange warten und ihre Initiatoren müssen Gebühren für die Aufnahme in das Netzwerk zahlen. Beide Konsequenzen schränken den Einsatz der Blockchain im IoT ein, um ein Beispiel zu nennen.

IOTA hingegen bietet dank seines kryptografischen Konsensmechanismus ein Höchstmaß an Sicherheit. Außerdem bietet es eine enorme Skalierbarkeit, und der Konsensmechanismus selbst ist gefühllos und energiesparend. Die Sicherheit, die der Koordinator durch die Ausgabe von Meilensteinen bietet, auf die sich andere Knoten in regelmäßigen Abständen beziehen, bedeutet jedoch, dass IOTA noch nicht wirklich dezentralisiert ist. Es gibt einen einzigen Fehlerpunkt, der möglicherweise das gesamte Netzwerk lahmlegen kann. 

Mit der Beseitigung dieser sekundären und zentralisierten Sicherheitsmaßnahme durch Coordicide wird das IOTA-Protokoll seine volle Reife als Technologie erreichen und vollständig dezentralisiert werden. Wenn keine größeren Entwicklungen in der Kryptowelt eintreten, würde diese Netzwerkentwicklung IOTA zum ersten DLT machen, das Skalierbarkeit, Sicherheit und Dezentralisierung bietet, ohne dass Gebühren anfallen. 

Wie hoch ist die Transaktionsrate von IOTA pro Sekunde?

Vor Coordicide war die Transaktionsrate pro Sekunde (TPS) durch die Verarbeitungsleistung der Knoten im Tangle begrenzt. Tests, die mit dem Tangle durchgeführt wurden, haben gezeigt, dass diese Zahl bei über 1000 Transaktionen pro Sekunde liegt, und wahrscheinlich noch viel höher, wenn die Knoten selbst auf leistungsfähiger Hardware betrieben werden. Wenn Coordicide und das Konzept des Sharding implementiert sind, wird die Obergrenze des potenziellen Durchsatzes des Netzwerks durch die Anzahl der logischen Shards im Netzwerk bestimmt. Jeder Shard wird seine eigenen isolierten Durchsatz-Eigenschaften haben. Die Skalierbarkeitseigenschaften von IOTA werden dann die Szenarien für die Netzwerkarchitektur des Internets der Dinge erleichtern.  

Was ist Trinität?

Dreifaltigkeit war der erste Krypto-Wallet veröffentlicht von der IOTA Foundation. Es wurde eingestellt und durch Firefly ersetzt.

Was ist Firefly?

Glühwürmchen ist die zweite und neueste Version der Krypto-Wallet von IOTA. Die Firefly Wallet ist der offizielle Einstiegspunkt und die Heimatbasis für jeden, der IOTA-Token besitzt. Die Architektur hinter der Firefly Wallet ist modular, was bedeutet, dass neue Module mit weiteren Fortschritten im Ökosystem verfügbar gemacht werden und alte Module bei Bedarf aktualisiert oder ersetzt werden.

Was ist Mana?

Mana ist Teil des Konsensmodells von IOTA und bietet eine technische Lösung für Staukontrolle und Sybil-Angriffe - zwei Probleme, mit denen sich jedes auf Kryptowährungen basierende DLT auseinandersetzen muss. Ein Sybil-Angriff findet statt, wenn ein böswilliger Akteur eine große Anzahl von Identitäten annimmt, um die Autorität des Systems zu untergraben. Die Überlastungskontrolle bezieht sich auf die Bewältigung von Problemen, die durch ein hohes Verkehrsaufkommen entstehen, das die normale Funktion eines Netzwerks beeinträchtigt.

Die Mana-Lösung ist recht komplex. Kurz gesagt, Mana fungiert als "Schattenwährung", eine knappe Ressource innerhalb des IOTA-Netzwerks. Mana kann durch den Besitz von IOTA-Token, die Verarbeitung von Transaktionen als Knotenpunkt oder durch das Mieten von Mana von anderen Nutzern erworben werden. Aufgrund seiner Knappheit ist es schwer zu erwerben, so dass die Sicherheit des IOTA-Netzwerks effektiv auf der Reputation der Knoten innerhalb des Netzwerks basiert, die Mana halten, das durch Werttransaktionen generiert wird, die über sie ausgegeben werden. 

Was ist Stronghold?

Festung ist ein Sicherheitsprotokoll, das entwickelt wurde, um IOTA-Samen in der Firefly-Wallet-Umgebung zu schützen. Wie die meisten von IOTA entwickelten Produkte ist Stronghold jedoch quelloffen und seine Software-Bibliothek ist für jeden verfügbar, der Geheimnisse, digitale Werte oder persönliche Informationen schützen muss. Stronghold enthält eine Peer-to-Peer-Kommunikationsschicht, die es verschiedenen Anwendungen ermöglicht, sichere Informationen auszutauschen. Stronghold wird auch in das IOTA-Identitäts-Framework integriert werden. Sein wichtigstes Sicherheitsmerkmal ist der Schutz der Verarbeitung und Handhabung von kryptographischen Geheimnissen in einer speichersicheren Art und Weise, nicht unähnlich den populären Hardware-Wallets. 

Was ist IOTA Access?

IOTA-Zugang ist ein Open-Source-Framework, das es Unternehmen, Organisationen und Einzelpersonen ermöglicht, Zugangskontrollsysteme für den Einsatz von IoT-fähigen Geräten zu entwickeln. IOTA Access nutzt die Leistung von Tangle, um jedem ein detailliertes Maß an Kontrolle über ein bestimmtes Smart-Device-Netzwerk zu ermöglichen. 

Ein solches Netz könnte viele Formen annehmen, von Gebäude-Tür-Zugangssystemen für Mitarbeiter, die bestimmte Türen, Tageszeiten und Gebäudebereiche berücksichtigen, bis hin zum kontrollierten Zugang zum WiFi-Netz in einem Café. Das Framework ist leichtgewichtig und sicher und hat einen sehr geringen Energiebedarf, so dass die Konfiguration der intelligenten Geräte so flexibel wie möglich bleibt.

Was ist IOTA-Identität?

IOTA-Identität ist ein Open-Source-Framework, das jeder Online-Einheit eine sichere und überprüfbare Signatur verleiht. Dies ermöglicht die Schaffung von vernetzten Systemen, die Vertrauen zwischen Einzelpersonen, Organisationen und sogar Dingen (wie Maschinen) schaffen. IOTA Identity kann als digitaler Reisepass für Personen und Dinge betrachtet werden, der die Zertifizierung und Überprüfung der Online-Identität für eine beliebige Anzahl von Anwendungsfällen ermöglicht. Sie kann auch als regulatorischer Kontrollpunkt für alle vernetzten Einheiten betrachtet werden, die einer regulatorischen Kontrolle unterliegen, wie z. B. GDPR oder Sicherheitsüberprüfungen. 

Anstelle einer unübersichtlichen und chaotischen Sammlung von Benutzernamen und Passwörtern wird IOTA Identity in Zukunft eine einzige Vertrauensquelle für Online-Interaktionen sein.

Offizielle Website: https://www.iota.org/

Beste Kryptowährungs-Geldbörse für Iota (miota)

Es gibt viele verschiedene Krypto-Wallets. Welche für Sie die beste ist, hängt von Ihren allgemeinen Handelsgewohnheiten ab und davon, welche in Ihrer Situation die größte Sicherheit bietet. Es gibt zwei Hauptarten von Wallets: Hot-Storage-Wallets (digital) und Cold-Storage- oder Hardware-Wallets (physisch). Beide haben ihre Vor- und Nachteile, und es gibt nicht unbedingt eine richtige oder falsche Antwort, wenn es darum geht herauszufinden, welche Krypto-Wallet für Sie am besten geeignet ist.

WIE ENTSCHEIDE ICH, WELCHE Kryptowährungs-WALLET für iota (miota) zu verwenden?

Die Entscheidung, welche Art von Brieftasche verwendet werden soll, hängt von einer Reihe von Faktoren ab, darunter:

  • Wie oft Sie handeln. Im Allgemeinen sind Hot Wallets besser für aktivere Kryptowährungshändler geeignet. Durch die Möglichkeit, sich schnell einzuloggen, sind Sie nur ein paar Klicks und Fingertipps vom Kauf und Verkauf von Kryptowährungen entfernt. Cold Wallets sind besser für diejenigen geeignet, die weniger häufig handeln möchten. 
  • Was Sie tauschen möchten. Wie bereits erwähnt, unterstützen nicht alle Wallets alle Arten von Kryptowährungen. Einige der besten Krypto-Wallets sind jedoch in der Lage, mit Hunderten von verschiedenen Währungen zu handeln, und bieten somit eher eine Einheitsgröße für alle.
  • Ihr Seelenfrieden. Für diejenigen, die Angst vor Hackerangriffen haben, ist eine physische Cold Wallet, die in einem Bankschließfach oder zu Hause aufbewahrt wird, die sicherste Option. Andere sind vielleicht zuversichtlich, dass sie ihre Hot Wallets sicher aufbewahren können.
  • Wie viel es kostet. Es ist wichtig, sich über die mit jeder Geldbörse verbundenen Kosten zu informieren. Viele Hot Wallets lassen sich kostenlos einrichten. In der Zwischenzeit kosten Cold Wallets, wie jedes Stück Hardware, Geld in der Anschaffung.
  • Was es kann. Während die Grundlagen jeder Kryptowährungs-Wallet gleich sind, können zusätzliche Funktionen dazu beitragen, sie voneinander zu unterscheiden. Dies gilt insbesondere für Hot Wallets, von denen viele mit erweiterten Berichtsfunktionen ausgestattet sind, Einblicke in den Kryptomarktdie Möglichkeit, Kryptowährungen zu konvertieren und mehr. Auch Sicherheitsmerkmale können ein gutes Unterscheidungsmerkmal sein.

Für einen ausführlicheren Überblick über Kryptowährungs-Wallets besuchen Sie unsere "Cryptocurrency Wallets erklärt" Leitfaden.

Wenn Sie mit größeren Mengen an Kryptowährungen handeln, könnte sich die Investition in eine kalte Lagerung als vorteilhaft erweisen.
Die weitverbreitetsten Beispiele hierfür sind die Ledger Nano und die Trezor.

Hauptbuch stellt Cold Storage Wallets für Benutzer her, die mehr Sicherheit wünschen. Ihre Geldbörsen sind ein physisches Gerät, das an Ihren Computer angeschlossen wird. Nur wenn das Gerät angeschlossen ist, können Sie Ihre Kryptowährungen von dort aus versenden. Hauptbuch bietet eine Reihe von Produkten an, wie z. B. den Ledger Nano S und den Ledger Nano X (eine über Bluetooth verbundene Hardware-Geldbörse).

Trezor ist ein bahnbrechendes Unternehmen für Hardware-Wallets. Die Kombination von erstklassiger Sicherheit mit einer intuitiven Benutzeroberfläche und Kompatibilität mit anderen Desktop-Wallets macht es ideal für Anfänger und Experten gleichermaßen. Das Unternehmen hat sich im Laufe der Jahre den Respekt der Bitcoin-Community erworben. Trezor bietet zwei Hauptmodelle an - den Trezor One und den Trezor Model T (mit integriertem Touchscreen).

Ledger Hardware-Geldbörse
Trezor Hardware-Geldbörse

Marktübersicht

Coinmarketcap.com

Finden Sie die neuesten IOTA (MIOTA) KurschartHandelsvolumen, Marktkapitalisierung und andere wichtige Informationen, die Ihnen bei Ihrem Kryptowährungshandel und Ihren Investitionen helfen.

Coinmarketcap wird Ihre Anlaufstelle für Kryptowährungen für so ziemlich alles sein. Hier können Sie das Folgende sehen:

Market Capitalization And Daily Trading Volume

Current Market Price Of Every Cryptocurrency Relative To USD (And Some Local Currencies)

Circulating And Total Supply

Historical Charts With Prices Relative To USD, Bitcoin (BTC), And Ethereum (ETH).

CMC - Wie man IOTA kauft
Letzte Aktualisierung Mar 16, 2022

Teilen Sie diese Seite:

Binance 10% Angebot

Neueste Beiträge

Wie man MetaRuffy kauft

Wie man MetaRuffy kauft

Wie kauft man MetaRuffy (MR)?Eine häufige Frage, die man in den sozialen Medien von Krypto-Anfängern sieht, lautet: "Wo kann ich MetaRuffy kaufen?" Nun, es wird Sie freuen zu hören, dass es eigentlich ein recht einfacher und unkomplizierter Prozess ist. Schritt 1: Erstellen Sie ein Konto...

Wie kann man VIDT DAO kaufen?

Wie kann man VIDT DAO kaufen?

Wie kauft man VIDT DAO (VIDT)?Eine häufige Frage, die man in den sozialen Medien von Krypto-Anfängern hört, lautet: "Wo kann ich VIDT DAO kaufen?" Nun, es wird Sie freuen zu hören, dass es eigentlich ein recht einfacher und unkomplizierter Prozess ist. Schritt 1: Erstellen Sie ein Konto...

Wie man Aptos kauft

Wie man Aptos kauft

Wie kauft man Aptos (APT)?Eine häufige Frage, die man in den sozialen Medien von Krypto-Anfängern hört, lautet: "Wo kann ich Aptos kaufen?" Nun, es wird Sie freuen zu hören, dass es eigentlich ein recht einfacher und unkomplizierter Prozess ist. Schritt 1: Erstellen Sie ein Konto auf einer...

Was ist ein Reservierungsnachweis?

Was ist ein Reservierungsnachweis?

Was ist ein Proof of Reserve (PoR)?Proof of Reserves (PoR) ist eine unabhängige Prüfung, die von einer dritten Partei durchgeführt wird. Der Zweck eines PoR besteht darin, zu überprüfen, ob eine Verwahrstelle tatsächlich über die Vermögenswerte verfügt, die sie im Namen ihrer Kunden zu...

Wie man Trust Wallet Token kauft

Wie man Trust Wallet Token kauft

Wie kauft man Trust Wallet Token (TWT)?Eine häufige Frage, die man in den sozialen Medien von Krypto-Anfängern sieht, lautet: "Wo kann ich Trust Wallet Token kaufen?" Nun, es wird Sie freuen zu hören, dass es eigentlich ein recht einfacher und unkomplizierter Prozess ist. Schritt 1:...

Top Rated Exchanges

Top bewertete Makler

Top bewertete Geldbörsen

Neueste Bewertungen

MoonXBT Rückblick

MoonXBT Rückblick

MoonXBT Review 2022MoonXBT Review Summary MoonXBT ist eine Handelsplattform, die darauf abzielt, Ihre Investitionen mit den innovativen Mitteln des Social Trading auf den Mond zu bringen. MoonXBT hat seinen Sitz auf den Cayman-Inseln und verfügt über Niederlassungen in ganz Ostasien und...

PrimeXBT Überprüfung

PrimeXBT Überprüfung

PrimeXBT Review 2022 PrimeXBT Review Summary The PrimeXBT cryptocurrency exchange is a one-stop-shop trading platform that supports trading cryptocurrencies, most major stock indices, commodities, and foreign currencies. Sie haben sich schnell zu...

MEXC 10% Handelsgebühr Rabatt

Pin It auf Pinterest