Wie kann man Monero (XMR) kaufen?

Monero 500x286 1 - Wie man Monero kauft

Eine häufige Frage, die man in den sozialen Medien von Krypto-Anfängern hört, lautet: "Wo kann ich Monero kaufen?" Nun, es wird Sie freuen zu hören, dass es eigentlich ein recht einfacher und unkomplizierter Prozess ist. 

Schritt 1: Erstellen Sie ein Konto bei einer Börse, die Monero (XMR) unterstützt

Zunächst müssen Sie ein Konto bei einer Kryptowährungsbörse eröffnen, die Monero (XMR) unterstützt.
Wir empfehlen Folgendes auf der Grundlage von Funktionalität, Ruf, Sicherheit, Unterstützung und Gebühren:

1

 Binance

Binance Konto erstellen - Wie man Monero kauft

Gebühren (Maker/Taker)            0.075%*-0.1%*

Kryptowährungen
Verfügbar für den Handel                             500
+

Anmeldebonus
 10% reduzierte Handelsgebühren*

Verfügbar in
Europa, Asien, Ozeanien, Afrika

2

 MEXC

MEXC-Konto erstellen

Gebühren (Maker/Taker)                    0.2%*-0.2%*

Kryptowährungen
Verfügbar für den Handel                             1500
+

Anmeldebonus
 10% reduzierte Handelsgebühren & bis zu $170 in USDT-Gutscheinen*

Verfügbar in
Nordamerika, Südamerika, Europa, Asien, Ozeanien, Afrika

3

 Tor.io

Gate.io Konto erstellen

Gebühren (Maker/Taker)                    0.2%*-0.2%*

Kryptowährungen
Verfügbar für den Handel                           
1000+

Anmeldebonus
 Bis zu $100 in USDT-Gutscheinen*

Verfügbar in
Europa, Asien, Ozeanien, Afrika

Um sich anzumelden, müssen Sie einige grundlegende Informationen eingeben, z. B. Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Passwort, Ihren vollständigen Namen und in einigen Fällen werden Sie auch nach einer Telefonnummer oder Adresse gefragt.

Anmerkung: Bei bestimmten Börsen müssen Sie möglicherweise eine Kennen Sie Ihren Kunden (KYC) Verfahren, um Kryptowährungen kaufen zu können. Dies ist in der Regel bei lizenzierten und regulierten Börsen der Fall.

Schritt 2: Geld auf Ihr Konto einzahlen

Viele Kryptowährungsbörsen ermöglichen es Ihnen, Monero (XMR) mit Fiat-Währungen wie EUR, USD, AUD und anderen zu kaufen. Darüber hinaus bieten sie Ihnen auch mehrere Einzahlungsmethoden, mit denen Sie Ihr Fiat-Konto auffüllen können, wie Kredit- und Debitkarten, E-Wallets oder direkte Banküberweisungen.

Anmerkung: Bei einigen Zahlungsmethoden fallen höhere Gebühren an als bei anderen, z. B. bei Zahlungen per Kreditkarte. Bevor Sie Ihr Fiat-Konto bei der von Ihnen gewählten Börse aufladen, sollten Sie sich über die Gebühren für jede Zahlungsmethode informieren, um unnötige Kosten zu vermeiden.

Schritt 3: Monero (XMR) kaufen

Dieser Prozess ist bei fast allen Kryptowährungsbörsen ähnlich. Alles, was Sie tun müssen, ist eine Navigationsleiste oder eine Suchleiste zu finden und nach Monero (XMR) oder Monero (XMR) Handelspaaren zu suchen. Suchen Sie nach dem Abschnitt, in dem Sie Monero (XMR) kaufen können, und geben Sie den Betrag der Kryptowährung ein, den Sie für Monero (XMR) ausgeben möchten, oder den Betrag der Fiat-Währung, den Sie für den Kauf von Monero (XMR) ausgeben möchten. Die Börse wird dann den entsprechenden Betrag von Monero (XMR) auf der Grundlage des aktuellen Marktkurses berechnen.

Anmerkung: Stellen Sie sicher, dass Sie immer Ihre Transaktionsdetails überprüfen, wie z. B. die Menge an Monero (XMR), die Sie kaufen werden, sowie die Gesamtkosten des Kaufs, bevor Sie am Ende die Transaktion bestätigen. Darüber hinaus bieten Ihnen viele Kryptowährungsbörsen ihre eigene proprietäre Software-Wallet an, in der Sie Ihre Kryptowährungen speichern; Sie können jedoch auch Ihre eigene individuelle Software-Wallet erstellen, oder eine Hardware-Geldbörse kaufen für ein Höchstmaß an Schutz.

Wie man ein Binance-Konto erstellt

Binance-Konto erstellen

Detaillierte Anweisungen anzeigen

Schritt 1: Gehen Sie zum Binance Website.

Schritt 2: Geben Sie auf der Registrierungsseite Ihre E-Mail-Adresse ein, und erstellen Sie ein Passwort für Ihr Konto.
Lesen und akzeptieren Sie dann die Nutzungsbedingungen und klicken Sie auf "Konto erstellen".

Wie man ein Binance-Konto erstellt Schritt 2

Anmerkung: Ihr Passwort muss eine Kombination aus Zahlen und Buchstaben sein.
Er sollte mindestens 8 Zeichen, einen Buchstaben in Großbuchstaben und eine Zahl enthalten.

Schritt 3: Schließen Sie die Sicherheitsüberprüfung ab.

Wie man ein Binance-Konto erstellt Schritt 3

Schritt 4:
Das System sendet einen Verifizierungscode an Ihre E-Mail. Der Verifizierungscode ist 30 Minuten lang gültig. Wenn Sie die E-Mail nicht in Ihrem Posteingang finden können, überprüfen Sie auch Ihre anderen E-Mail-Ordner oder klicken Sie auf "E-Mail erneut senden". erneut zu senden.
Wie man ein Binance-Konto erstellt Schritt 4
Herzlichen Glückwunsch, Sie haben sich erfolgreich bei Binance registriert.

Wie man KYC (ID-Verifizierung) auf Binance ausführt

Schritt 1: Melden Sie sich bei Ihrem Binance-Konto an und klicken Sie auf "User Center" und dann auf "Identifizierung".
 

So schließen Sie die KYC-ID-Prüfung für Binance ab Schritt 1 - So kaufen Sie Monero

Schritt 2: Klicken Sie auf "Jetzt starten". um Ihr Konto zu verifizieren.

Ausfüllen von KYC (ID-Überprüfung) auf Binance Schritt 2

Schritt 3: Wählen Sie das Land Ihres Wohnsitzes.
Stellen Sie sicher, dass Ihr Wohnsitzland mit Ihren Ausweisdokumenten übereinstimmt.

So schließen Sie die KYC-ID-Prüfung bei Binance ab Schritt 3 - So kaufen Sie Monero

Daraufhin wird die Liste der Überprüfungsanforderungen für Ihr Land/Ihre Region angezeigt. Klicken Sie auf "Weiter".
Ausfüllen von KYC (ID-Überprüfung) auf Binance Schritt 4

Schritt 5: Geben Sie Ihre persönlichen Daten ein und klicken Sie auf "Weiter".

Stellen Sie sicher, dass alle eingegebenen Informationen mit Ihren Ausweisdokumenten übereinstimmen.
Einmal bestätigt, können Sie es nicht mehr ändern.
Wie man die KYC-ID-Prüfung auf Binance abschließt Schritt 5 - Wie man Monero kauft
Schritt 6: Als nächstes müssen Sie Bilder Ihrer Ausweisdokumente hochladen. Wählen Sie die Art des Ausweises und das Land, in dem Ihre Dokumente ausgestellt wurden. Die meisten Benutzer können sich mit einem Reisepass, einem Personalausweis oder einem Führerschein verifizieren.
Informieren Sie sich über die für Ihr Land angebotenen Optionen.
Ausfüllen von KYC (ID-Überprüfung) auf Binance Schritt 6

Schritt 7: Folgen Sie den Anweisungen, um Fotos Ihres Dokuments hochzuladen. Auf den Fotos sollte das vollständige Ausweisdokument deutlich zu sehen sein.

Wenn Sie z. B. einen Personalausweis verwenden, müssen Sie die Vorder- und Rückseite des Ausweises fotografieren.
Ausfüllen von KYC (ID-Überprüfung) auf Binance Schritt 7
Schritt 8: Nach dem Hochladen der Dokumentenfotos wird das System Sie um ein Selfie bitten. Klicken Sie auf "Datei hochladen". um ein vorhandenes Foto von Ihrem Computer hochzuladen.
So schließen Sie die KYC-ID-Prüfung bei Binance ab Schritt 8 - So kaufen Sie Monero
Schritt 9: Danach werden Sie vom System aufgefordert, die Gesichtsverifizierung abzuschließen. Klicken Sie auf "Weiter", um die Gesichtsverifizierung auf Ihrem Computer abzuschließen. Alternativ können Sie mit der Maus auf den QR-Code unten rechts um die Verifizierung stattdessen auf Ihrem Telefon abzuschließen. Scannen Sie den QR-Code mit der Kamera Ihres Telefons, um die Gesichtsverifizierung abzuschließen.
Tragen Sie keine Hüte, Brillen oder Filter, und achten Sie auf eine ausreichende Beleuchtung.
Wie man die KYC-ID-Prüfung auf Binance abschließt Schritt 9 - Wie man Monero kauft
Nach Abschluss des Vorgangs warten Sie bitte geduldig.
Sobald Ihre Bewerbung geprüft wurde, erhalten Sie eine Benachrichtigung per E-Mail.

Wie man Kryptowährungen auf Binance kauft

Schritt 1: Melden Sie sich bei Ihrem Binance Konto und klicken Sie auf "Krypto kaufen" und dann auf "Kredit-/Debitkarte". 

Wie man Cryptocurrency auf Binance kauft Schritt 1

Schritt 2: Hier können Sie wählen, ob Sie Krypto mit verschiedenen Fiat-Währungen kaufen möchten. Geben Sie den Fiat-Betrag ein, den Sie ausgeben möchten, und das System zeigt automatisch die Menge an Krypto an, die Sie erhalten können. Wenn Sie den Betrag ausgewählt haben, den Sie ausgeben möchten, klicken Sie auf "Weiter".

Anmerkung: Möglicherweise können Sie nicht alle Kryptowährungen direkt über fiatWenn Sie etwas kaufen möchten, das nicht in der Währungsliste auf dieser Seite angeboten wird, dann sollten Sie USDT kaufen. Wir zeigen Ihnen dann im nächsten Abschnitt dieses Leitfadens, wie Sie diese auf dem Spotmarkt in die gewünschte Kryptowährung umtauschen können.

Wie man Cryptocurrency auf Binance kauft Schritt 2 - Wie man Monero kauft

Schritt 3: Klicken Sie auf "Neue Karte hinzufügen". Geben Sie dann Ihre Kreditkartendaten und Ihre Rechnungsadresse ein.

Wie man Cryptocurrency auf Binance kauft Schritt 3 - Wie man Monero kauft

Schritt 4: Überprüfen Sie die Zahlungsdetails und bestätigen Sie Ihre Bestellung innerhalb von 1 Minute. Nach 1 Minute werden der Preis und die Menge der Kryptowährung, die Sie erhalten, neu berechnet. Sie können auf "Aktualisieren" klicken um den aktuellen Marktpreis zu sehen. Sie werden dann auf die OTP-Transaktionsseite Ihrer Bank weitergeleitet. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Zahlung zu bestätigen.

Wie man Cryptocurrency auf Binance kauft Schritt 4

So führen Sie den Kassahandel auf Binance durch

Schritt 1: Melden Sie sich bei Ihrem Binance Konto.
Klicken Sie in der oberen Navigationsleiste unter "Handel" auf "Klassisch".

So führen Sie den Kassahandel mit Binance durch Schritt 1

Schritt 2: Suchen und geben Sie die Kryptowährung ein, mit der Sie handeln möchten.

Spot-Handel mit Binance Schritt 2 - Wie kaufe ich Monero

Schritt 3: Legen Sie die Kauf-/Verkaufspreise und den Kauf-/Verkaufsbetrag (oder die Tauschsumme) fest. Klicken Sie dann auf "Kaufen"/"Verkaufen".

(Hinweis: Die Prozentsätze unter dem Feld "Betrag" beziehen sich auf Prozentsätze des gesamten Kontosaldos).

Spot-Handel mit Binance Schritt 3 - Wie kaufe ich Monero

Schritt 4: Wenn Sie keinen manuellen Preis festlegen möchten, können Sie eine "Market Order" aufgeben, um den Kauf-/Verkaufspreis automatisch festzulegen.

So führen Sie den Kassahandel mit Binance durch Schritt 4

Detaillierte Anweisungen ausblenden

Wie man ein Gate.io Konto erstellt

Tor.io

Detaillierte Anweisungen anzeigen

Schritt 1: Gehen Sie zum Tor.io Website.

Schritt 2: Wähle deinen Benutzernamen, deine E-Mail-Adresse und dein Passwort. Markiere dann "Ich bestätige, dass ich 18 Jahre alt oder älter bin und mit der Gate.io-Nutzungsvereinbarung und den Datenschutzbestimmungen einverstanden bin" und klicke auf "WEITER".

Wie man ein Gate.io Konto erstellt Schritt 2

Schritt 3: Legen Sie Ihr Fondspasswort fest und klicken Sie auf "Konto erstellen".
Anmerkung: Ihr Fondspasswort muss mindestens 6 Zeichen enthalten und darf nicht mit Ihrem Login-Passwort identisch sein.
Wie man ein Gate.io Konto erstellt Schritt 3
Schritt 4: Eine Aktivierungs-E-Mail wird an Ihre E-Mail-Adresse gesendet. Schließen Sie den Rest des Registrierungsprozesses ab, indem Sie den Anweisungen in der E-Mail folgen, um Ihr Konto zu aktivieren. Sobald dies geschehen ist, klicken Sie auf "E-Mail aktiviert, bitte melden Sie sich an".

Wie man ein Gate.io Konto erstellt Schritt 4

Wie man KYC (ID Verifizierung) auf Gate.io ausführt

Um die Sicherheit Ihres Vermögens zu gewährleisten und Betrug, Geldwäsche, Erpressung und andere illegale Aktivitäten einzudämmen, macht Gate.io es zwingend erforderlich, dass alle Nutzer eine KYC-ID-Verifizierung erhalten. Erst nachdem Ihr Konto eine KYC-ID-Verifizierung erhalten hat, können Sie Geld abheben oder Kreditkarten oder Debitkarten zum Kauf von Kryptowährungen verwenden.

Schritt 1: Melden Sie sich bei Ihrem Tor.io Konto.
Setzen Sie den Cursor auf das Profilsymbol oben rechts und gehen Sie zu "KYC (ID Verification)".

Wie man KYC (ID Verifizierung) auf Gate.io ausführt Schritt 1

Schritt 2: Klicken Sie auf "Individuell (jetzt überprüfen)".

Wie man KYC (ID Verifizierung) auf Gate.io ausführt Schritt 2

Schritt 3: Wählen Sie Ihr Land aus, geben Sie Ihren vollständigen Namen ein (zweimal), füllen Sie Ihre Ausweisinformationen aus, laden Sie Fotos von beiden Seiten Ihres Ausweises hoch und ein Foto von Ihnen, wie Sie Ihren Ausweis zusammen mit Ihrer Benutzer-ID (UID) für Gate.io halten. Du kannst deine Benutzer-ID sehen, wenn du den Cursor auf das Profilsymbol oben rechts auf der Hauptseite setzt. Vergewissern Sie sich, dass alles korrekt ausgefüllt ist und klicken Sie dann auf "Bestätigen und Absenden".

Wie man KYC (ID Verifizierung) auf Gate.io abschließt Schritt 3

Wie man KYC (ID Verifizierung) auf Gate.io abschließt Schritt 4

Schritt 4: Nachdem Sie alle geforderten Informationen eingereicht haben, wird Ihnen die ausstehende Genehmigung angezeigt.
Die Genehmigung kann zwischen einigen Stunden und einigen Tagen dauern.

Wie man KYC (ID Verifizierung) auf Gate.io abschließt Schritt 5

Sobald die KYC genehmigt ist, können Sie Ihren ersten Kryptowährungskauf tätigen.

Wie man Kryptowährungen auf Gate.io kauft

Schritt 1: Melden Sie sich bei Ihrem Tor.io Konto.
Klicken Sie dann in der Menüleiste oben auf der Seite auf "Krypto kaufen" und wählen Sie "Kreditkarte".

Wie man Cryptocurrency auf Gate.io kauft Schritt 1

Schritt 2: Geben Sie den Betrag, den Sie ausgeben möchten, auf der Registerkarte "Kaufen mit Fiat-Währung" ein und wählen Sie die Kryptowährung, die Sie kaufen möchten, unter dem Feld "Gekaufte Währung" aus. Wählen Sie dann einen der unten aufgeführten "Service Provider" und klicken Sie auf die Schaltfläche "Place Order", um die Bestätigungsseite aufzurufen.

Anmerkung: Möglicherweise können Sie nicht alle Kryptowährungen direkt über fiatWenn Sie etwas kaufen möchten, das nicht in der Währungsliste auf dieser Seite angeboten wird, dann sollten Sie USDT kaufen. Wir zeigen Ihnen dann im nächsten Abschnitt dieses Leitfadens, wie Sie diese auf dem Spotmarkt in die gewünschte Kryptowährung umtauschen können.

Wie man Cryptocurrency auf Gate.io kauft Schritt 2

Schritt 3: Wählen Sie auf der Bestätigungsseite "Krypto kaufen" oder die Schaltfläche "Bestellung erstellen", um die Zahlung abzuschließen.

Anmerkung: Um einen schnellen und sicheren Weg zum Erhalt der Bestellung zu gewährleisten, müssen Nutzer möglicherweise eine zusätzliche Identitätsüberprüfung (KYC) bei einem Drittanbieter durchführen. Nach erfolgreicher Verifizierung wird der Dienstleister die Kryptowährungen sofort auf Ihr Gate.io-Konto überweisen.

Wie man den Spothandel auf Gate.io durchführt

Schritt 1: Melden Sie sich bei Ihrem Tor.io Konto.
Klicken Sie in der oberen Navigationsleiste unter "Handel" auf "Spothandel".
Sie können entweder die "Standard"- oder die "Professional"-Version wählen. In diesem Lernprogramm wird die Standardversion verwendet.

Wie man den Spothandel auf Gate.io durchführt Schritt 1

Schritt 2: Suchen und geben Sie die Kryptowährung ein, mit der Sie handeln möchten.

Wie man den Spothandel auf Gate.io durchführt Schritt 2

Schritt 3: Legen Sie die Kauf-/Verkaufspreise und den Kauf-/Verkaufsbetrag (oder die Tauschsumme) fest. Klicken Sie dann auf "Kaufen"/"Verkaufen".
(Hinweis: Die Prozentsätze unter dem Feld "Betrag" beziehen sich auf Prozentsätze des gesamten Kontosaldos).

Wie man den Spothandel auf Gate.io durchführt Schritt 3

Schritt 4: Wenn Sie keinen manuellen Preis festlegen möchten, können Sie auf die letzten Preise im Auftragsbuch klicken, um den Kauf-/Verkaufspreis automatisch festzulegen.

Wie man den Spothandel auf Gate.io durchführt Schritt 4

Schritt 5: Bestätigen Sie den Preis und den Betrag. Klicken Sie dann auf "Bestellung aufgeben", um die Bestellung aufzugeben, und anschließend auf "Bestellung bestätigen", um sie zu bestätigen.

Wie man den Spothandel auf Gate.io durchführt Schritt 5

 

Detaillierte Anweisungen ausblenden

Ausführlichere Anweisungen finden Sie in unserer 'Leitfaden für absolute Anfänger bei Investitionen in Kryptowährungen' führt Sie Schritt für Schritt durch den Prozess. Zusätzlich zu den Anweisungen für das Senden und Empfangen Ihrer Kryptowährung.
Und wenn Sie ganz neu in der Kryptowelt sind, ist unser Artikel für Anfänger, Mittelstufe und Fortgeschrittene wird Sie mit allem vertraut machen, was Sie über den Kryptowährungsraum wissen müssen, wenn Sie anfangen. 

Simplecryptoguide.com

Was ist Monero (XMR)?

Öffentlich Blockchains sind von Natur aus transparent. Für Blockchains Um in einer dezentralen Umgebung zu funktionieren, muss jeder Peer in der Lage sein, alle seine Transaktionen unabhängig zu verifizieren. Ein kurzer Blick auf Bitcoin oder Ethereum genügt, um zu sehen, wie öffentlich ihre Datenbanken sind.
Eine solche Infrastruktur bietet mehrere Vorteile, gefährdet aber oft die Privatsphäre und Anonymität. Beobachter können sich Blockchain Transaktionen und Adressen um Adressbesitzer möglicherweise zu deanonymisieren.
Diese sogenannten pseudonymen Kryptowährungen sind für eine Vielzahl von Anwendungen nützlich. Für diejenigen, die nach echter finanzieller Vertraulichkeit streben, sind jedoch private Münzen möglicherweise wünschenswerter. Und wenn es um private Kryptowährungen geht, sind nur wenige so bekannt wie Monero.
Monero (das Esperanto-Wort für "Geld") ist ein Kryptowährung die auf den Grundsätzen der Unverkettbarkeit und Unauffindbarkeit. Im Klartext bedeutet dies, dass Sie nicht in der Lage sein sollten, eine Verbindung zwischen zwei Monero-Transaktionen herzustellen, noch sollten Sie in der Lage sein, die Quelle oder das Ziel von Geldern zu bestimmen.

Das macht den Reiz des Monero aus. Es verwendet immer noch eine Blockchain um die Bewegung von Geldmitteln zu verfolgen, aber es nutzt einige raffinierte Kryptographie, um die Quellen, Beträge und Ziele von Transaktionen zu verschleiern.

Eine sehr kurze Geschichte des Monero

Monero ist eine Abspaltung von Bytecoin, einer datenschutzorientierten Kryptowährung aus dem Jahr 2012. Bytecoin war das erste Protokoll, das auf CryptoNote, ein Open-Source Technologie, die darauf abzielt, einige der Probleme zu Bitcoin's Unzulänglichkeiten. Diese Unzulänglichkeiten sind insbesondere ASIC Bergbau (der Einsatz von spezialisierten Bergbau Hardware) und mangelnde Privatsphäre bei Transaktionen. CryptoNote bildet nun die Grundlage für viele Kryptowährungen, die die Vertraulichkeit betonen wollen.
Im Jahr 2014 waren Entwickler, die mit der anfänglichen Verteilung von Bytecoin unzufrieden waren verzweigt in ein neues Projekt mit der Bezeichnung Bitmonero. Später wurde der Name geändert und das "Bit" gestrichen, um das zu erreichen, was wir heute als Monero.

Wie funktioniert das Monero?

Wenn Sie sich über Monero informieren, werden Sie über die Begriffe "Ringsignatur" und "Stealth-Adresse" stolpern. Dies sind zwei der wichtigsten Innovationen, die die Anonymität von Monero-Transaktionen untermauern. In diesem Abschnitt geben wir einen umfassenden Überblick über beide Konzepte.

Ringsignaturen und vertrauliche Transaktionen

Eine Ringsignatur ist eine digitale Signatur die von jemandem aus einer bestimmten Gruppe erstellt wurde. Anhand der Signatur und der Mitglieder der Gruppe öffentlichen Schlüsseln kann jeder überprüfen, ob einer der Teilnehmer die Unterschrift geleistet hat. Aber sie können nicht sagen die einer tat.
Das Jahr 2001 Wie man ein Geheimnis lüftet in dem dieses Konstrukt am Beispiel eines Regierungskabinetts erläutert wird. Nehmen wir an, ein Mitglied dieses Kabinetts - Bob - hat belastendes Beweismaterial über den Premierminister. Bob möchte einem Journalisten beweisen, dass er tatsächlich ein Mitglied des Kabinetts ist, aber er möchte anonym bleiben.

Mit einer normalen digitalen Signatur wäre Bob dazu nicht in der Lage. Durch den Vergleich mit seinem öffentlichen Schlüssel könnte jeder mit Sicherheit sagen, dass nur Bobs privater Schlüssel könnte die Unterschrift geleistet haben. Ihm drohten schwere Konsequenzen, wenn er die Aktivitäten des Premierministers verraten hätte. Würden jedoch die Schlüssel der anderen Kabinettsmitglieder in einem Ringsignaturverfahren verwendet, könnte man nicht feststellen, wer die Nachricht gesendet hat. Dennoch könnte man sagen, dass ein Kabinettsmitglied die Informationen weitergegeben hat, was deren Echtheit beweist.

Diese Technik wird jedes Mal verwendet, wenn Sie eine Transaktion erstellen, und bietet Ihnen eine plausible Bestreitbarkeit. Bei der Erstellung der Transaktion wird Ihr Monero Brieftasche holt die Schlüssel anderer Benutzer aus dem Blockchain um einen Ring zu bilden. Diese Schlüssel fungieren als Lockvögel - für einen Beobachter sieht es so aus, als ob jeder im Ring Ihre Transaktion hätte unterzeichnen können. Infolgedessen kann ein Außenstehender niemals feststellen, ob ein Ausgabe ausgegeben wurde oder nicht. Wir bezeichnen die Anzahl der Dummy-Ausgänge als die mixin.

Früher mussten die im Ring enthaltenen Ausgänge die gleiche Größe haben. Andernfalls wäre es einfach gewesen, herauszufinden, was vor sich ging, da die Transaktionsbeträge sichtbar waren. Man könnte zum Beispiel einen Ring haben, in dem nur Ausgänge von 2 XMR enthalten sind, oder einen, in dem nur 0,5 XMR den Ring bilden.

Das Upgrade auf RingCT (Ring Confidential Transactions) hat das geändert. Er integrierte Confidential Transactions, eine Technik, bei der die Transaktionsbeträge verschleiert werden. Die Integration dieser Technik in das Monero-Protokoll war ein großer Gewinn für die Privatsphäre, da sie bedeutet, dass man nicht mehr mit festen Stückelungen arbeiten muss. Sie können nun einen Ring mit unterschiedlich großen Beträgen konstruieren, ohne Informationen preiszugeben, die zu Ihrer Deanonymisierung verwendet werden könnten.

Versteckte Adressen

Ring-Signaturen verbergen, woher die Mittel kommen, aber mit regelmäßigen Wenn Sie öffentliche Adressen verwenden, können Sie trotzdem sehen, wohin sie gehen. Das könnte problematisch sein, wenn Ihre Identität mit einer Ihrer Adressen verbunden ist. Blockchain-Adressen.

Angenommen, Sie verwenden für jede Bestellung die gleiche Adresse für Ihren E-Commerce-Shop. Jeder, der eine Bestellung aufgegeben hat, könnte Ihren Kontostand sehen und anderen Leuten sagen, dass es sich um die Adresse Ihres Unternehmens handelt. Das könnte Sie zur Zielscheibe machen.

Stealth-Adressen verbergen den Bestimmungsort der Gelder. Dies geschieht, indem der Absender eine einmalige Adresse generiert, die auf einer öffentlichen Adresse basiert, die nur für diese Transaktion verwendet wird. Die öffentliche Adresse könnte etwa so aussehen:

41mT1gUnYHK6mDAxVsKeB7SP9hVesbESbWcupd7mMYC73GL4nSgsEwTGKHGT7GKoSEdMKvs8Fdu1ufPJbo5BV4d1PfYiEew
Wenn Sie nach der Adresse in einem Monero suchen Blocksucherwerden Sie sehen, dass Sie keine Transaktionen damit verknüpfen können. Das liegt daran, dass ein Absender, der Ihnen Geld senden möchte, eine Tarnadresse erstellt, indem er die obige Adresse mathematisch bearbeitet. Wenn er XMR sendet, schickt er es an eine neue Adresse in der Blockchain. Jede erstellte Adresse unterscheidet sich von der vorherigen und kann nicht miteinander verknüpft werden.
Sie haben jedoch zwei Informationen, die Sie verwenden können: die Privater Ansichtsschlüssel und die Privater Ausgabenschlüssel. Wie der Name schon sagt, können Sie mit dem Ansichtsschlüssel alle mit Ihrer Adresse verbundenen Transaktionen einsehen. Sie können diesen Schlüssel anderen Personen (z. B. Ihrem Buchhalter) zur Verfügung stellen, um die von Ihnen erhaltenen Mittel zu prüfen. Der Ausgabeschlüssel ist das, was Sie sich normalerweise als Ihre privater Schlüssel - Sie verwenden es, um Ihre Münzen.
Monero hat eine Datenschutz als Standard Das bedeutet, dass Sie sich nicht gegen die Verwendung einer Stealth-Adresse entscheiden können. Auch wenn das öffentliche Hauptbuch automatisch unkenntlich gemacht wird, können Sie Ihre Transaktionen dennoch für Dritte Ihrer Wahl transparent machen.

Monero vs. Bitcoin - was ist der Unterschied?

Als Kryptowährungen sind Monero und Bitcoin weisen einige Ähnlichkeiten auf. Aber in Wirklichkeit gibt es viele Aspekte, die für beide einzigartig sind.

Fungibilität

Fungibilität ist eine Quelle großer Meinungsverschiedenheiten in der Bitcoin Sphäre. Er bezieht sich auf die Austauschbarkeit einer Ware mit einer anderen Ware ähnlicher Art. Gold zum Beispiel gilt als fungibel, weil man eine Unze mit einer anderen tauschen kann und sie immer noch funktional identisch ist. Das Gleiche gilt für Bargeld - Sie können einen Zehn-Dollar-Schein gegen einen anderen eintauschen. Umgekehrt ist ein einzigartiges Kunstwerk wie die Mona Lisa nicht fungibel, da es kein zweites Exemplar dieser Art gibt.

Bei vielen digitalen Währungen ist es etwas schwieriger, die Fungibilität zu bestimmen. Einheiten in Bitcoin sind auf Protokollebene fungibel, da die Software keinen Unterschied zwischen den einzelnen BTC-Einheiten macht. Auf sozialer und politischer Ebene wird die Sache etwas unklarer. Einige behaupten, dass Bitcoin ist nicht pfändbar weil jede Ausgabe einzigartig ist, während andere argumentieren, dass dies keine Rolle spielt.

Denn Bitcoin's Blockchain transparent ist, können Transaktionsdetails wie Beträge und Zielorte nachverfolgt werden. Angenommen, Sie haben in einem Lebensmittelgeschäft einen Fünf-Dollar-Schein als Wechselgeld erhalten. Dieser Schein hätte vor zehn Transaktionen für eine kriminelle Handlung verwendet werden können, ohne dass dies Auswirkungen auf die Verwendbarkeit des Scheins in der Gegenwart gehabt hätte. Mit Bitcoinhat es Vorfälle gegeben, bei denen Münzen aufgrund ihrer "verdorbenen" Geschichte abgelehnt oder beschlagnahmt wurden. Selbst wenn sich die Nutzer vergangener Transaktionen nicht bewusst sind, kann die Kettenüberwachung Münzen auf eine schwarze Liste setzen und ihre Verwendbarkeit als Währung beeinträchtigen. Und das ist der Grund, warum einige der Ansicht sind Bitcoin a nicht vertretbarer Vermögenswert.

In einigen Kreisen geht man davon aus, dass diese Praktiken einige der Eigenschaften aufheben könnten, die Public-Ledger-Kryptowährungen so attraktiv machen. "Saubere" Münzen, die frisch geschürft wurden (und somit keine Geschichte haben), könnten als wertvoller angesehen werden als ältere, "schmutzigere" Münzen.

Die Gegner des Coin Profiling sind der Meinung, dass dabei unzuverlässige und subjektive Analysetechniken verwendet werden. In der Tat sind die Instrumente für Münzmischung und CoinJoining werden den Endnutzern in zunehmendem Maße zugänglich gemacht, wobei in beiden Fällen die Herkunft der Mittel verschleiert wird.

Monero vermeidet diese Mängel von Anfang an. Da Beobachter nicht erkennen können, woher die Gelder stammen und wohin sie fließen, sind sie vielleicht eher mit Bargeld vergleichbar als mit Münzen ohne Privatsphäre. Selbst in Unternehmen mit strengen Analysestrategien können XMR aus fragwürdigen Transaktionen ohne Probleme umgetauscht werden.

Der zusätzliche Datenschutz von Monero hat allerdings seinen Preis. Der Umfang der Transaktionen ist viel größer, was bedeutet, dass es einige erhebliche Hürden zu überwinden gilt, bevor das System Skala um die Massen unterzubringen.
Interessanterweise hat die starke Fungibilität der Kryptowährung sogar einen gewissen Bekanntheitsgrad erlangt und übertrifft Bitcoin das bevorzugte Geld für Cyberkriminelle, die in Kryptojacking, Ransomware und Transaktionen im Dark Web.

Blöcke und Bergbau

Wie Bitcoin, Monero verwendet Arbeitsnachweis zum Hinzufügen von Transaktionsblöcken zum Blockchain. Wie bei allen CryptoNote-basierten Protokollen ist es jedoch so konzipiert, dass es ASIC-resistent. Damit soll verhindert werden, dass die Dominanz von Schürfstellen mit spezieller, leistungsstarker Mining-Hardware.
Der Proof-of-Work-Algorithmus von Monero (kürzlich von CryptoNight zu RandomX geändert) soll das System fairer machen, indem er CPU Mining und schwächt die Effektivität der GPUs. Die Logik dahinter ist, dass das Mining besser verteilt wird, wenn die PCs für Verbraucher wettbewerbsfähig bleiben. Trotzdem, Hashing-Leistung weiterhin relativ stark auf eine Handvoll von Bergbau-Pools.
Betreffend Block Größe hat Monero keine feste Kappe, im Gegensatz zu Bitcoin's 4 Millionen in Blockgewicht Einheiten. Stattdessen hat sie eine dynamische BlockgrößeDas bedeutet, dass sich die Blöcke vergrößern können, um der steigenden Nachfrage gerecht zu werden. Wenn die Nachfrage sinkt, schrumpft die zulässige Größe entsprechend. Die Größe wird anhand der durchschnittlichen Größe der letzten hundert Blöcke berechnet (die im Durchschnitt alle zwei Minuten geschürft werden). Miner können Blöcke produzieren, die das Limit überschreiten, aber sie werden mit einer geringeren Belohnung bestraft.
Es ist erwähnenswert, dass die Angebot nicht endlich ist, wie es in Bitcoin. Monero hat eine abnehmende Blockbelohnung Zeitplan, tendiert aber im Laufe der Zeit nicht gegen Null. Stattdessen bleibt die Blocksubvention auf unbestimmte Zeit bei einem festen Betrag, um den Teilnehmern einen Anreiz zu bieten, weiterhin Blöcke zu schürfen.

Harte Gabeln

Es gibt noch einen weiteren interessanten Unterschied zwischen Bitcoin und Monero auf der Ebene der Verwaltung. Bitcoin ist etwas abgeneigt gegenüber Gabeln Das geht so weit, dass selbst einfache Verbesserungen lange diskutiert werden, bevor sie umgesetzt werden. Aber dafür gibt es einen Grund. Bitcoin Die Entwickler müssen manchmal konservativ sein, um sicherzustellen, dass das System stabil, sicher und dezentralisiert bleibt.

Natürlich sind Forks nur Mechanismen zur Aktualisierung des Protokolls. Sie sind oft notwendig, um kritische Fehler zu beheben oder neue Funktionen hinzuzufügen. Unter BitcoinDie Benutzer ziehen es jedoch vor, sie zu vermeiden, da sie zu Spaltungen führen und eine Gefahr für die Dezentralisierung darstellen können. Im Allgemeinen sind Hard Forks in Bitcoin entstehen, wenn eine Gruppe eine neue Kryptowährung aus dem bestehenden Netzwerk schaffen will. Ansonsten sind sie in der Regel für die Behebung dringender Sicherheitslücken reserviert.

Bei Monero sind häufige Hard Forks jedoch fester Bestandteil der Roadmap. Dadurch wird sichergestellt, dass die Software schnell an Änderungen angepasst und Sicherheitsupgrades eingeführt werden können. Einige betrachten "obligatorische" Protokoll-Updates als Schwäche, obwohl Monero Hard Forks nicht wirklich negativ konnotiert sind, wie sie es manchmal bei anderen Kryptowährungen sind. Das heißt nicht, dass sie narrensicher sind - häufige Hard Forks erhöhen das Risiko, dass eine Schwachstelle unbemerkt bleibt, und können Nutzer, die nicht aktualisiert wurden, aus dem Netzwerk drängen.

Monero Entwicklung

Wie bei BitcoinDie Entwicklung des Monero ist offen für alle. Jeder kann zum Quellcode und zur Dokumentation beitragen. Die Gemeinschaft entscheidet, welche Funktionen hinzugefügt, entfernt oder geändert werden sollen. Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels hat das Projekt über 500 Mitwirkende. Das Hauptentwicklungsteam besteht aus Entwicklern wie Riccardo Spagni (alias FluffyPony), Francisco Cabañas (ArticMine), und die pseudonymen Entwickler NoodleDoodle, othe und binaryFate.

Neben den Patenschaften ist die Gemeinschaftliches Crowdfunding-System (CCS) wird zur Finanzierung der Entwicklung verwendet. Nutzer können Ideen vorschlagen, die, wenn sie von der Community ausgewählt werden, eine Crowdfunding-Phase durchlaufen. Sobald bestimmte Meilensteine bei der Verwirklichung des Projekts erreicht sind, werden die Mittel an die Verantwortlichen ausgezahlt.

Offizielle Website: https://www.getmonero.org/

Beste Kryptowährungs-Geldbörse für Monero (XMR)

Es gibt viele verschiedene Krypto-Wallets. Welche für Sie die beste ist, hängt von Ihren allgemeinen Handelsgewohnheiten ab und davon, welche in Ihrer Situation die größte Sicherheit bietet. Es gibt zwei Hauptarten von Wallets: Hot-Storage-Wallets (digital) und Cold-Storage- oder Hardware-Wallets (physisch). Beide haben ihre Vor- und Nachteile, und es gibt nicht unbedingt eine richtige oder falsche Antwort, wenn es darum geht herauszufinden, welche Krypto-Wallet für Sie am besten geeignet ist.

WIE ENTSCHEIDE ICH, WELCHE Kryptowährung ich für Monero (XMR) verwende?

Die Entscheidung, welche Art von Brieftasche verwendet werden soll, hängt von einer Reihe von Faktoren ab, darunter:

  • Wie oft Sie handeln. Im Allgemeinen sind Hot Wallets besser für aktivere Kryptowährungshändler geeignet. Durch die Möglichkeit, sich schnell einzuloggen, sind Sie nur ein paar Klicks und Fingertipps vom Kauf und Verkauf von Kryptowährungen entfernt. Cold Wallets sind besser für diejenigen geeignet, die weniger häufig handeln möchten. 
  • Was Sie tauschen möchten. Wie bereits erwähnt, unterstützen nicht alle Wallets alle Arten von Kryptowährungen. Einige der besten Krypto-Wallets sind jedoch in der Lage, mit Hunderten von verschiedenen Währungen zu handeln, und bieten somit eher eine Einheitsgröße für alle.
  • Ihr Seelenfrieden. Für diejenigen, die Angst vor Hackerangriffen haben, ist eine physische Cold Wallet, die in einem Bankschließfach oder zu Hause aufbewahrt wird, die sicherste Option. Andere sind vielleicht zuversichtlich, dass sie ihre Hot Wallets sicher aufbewahren können.
  • Wie viel es kostet. Es ist wichtig, sich über die mit jeder Geldbörse verbundenen Kosten zu informieren. Viele Hot Wallets lassen sich kostenlos einrichten. In der Zwischenzeit kosten Cold Wallets, wie jedes Stück Hardware, Geld in der Anschaffung.
  • Was es kann. Während die Grundlagen jeder Kryptowährungs-Wallet gleich sind, können zusätzliche Funktionen dazu beitragen, sie voneinander zu unterscheiden. Dies gilt insbesondere für Hot Wallets, von denen viele mit erweiterten Berichtsfunktionen ausgestattet sind, Einblicke in den Kryptomarktdie Möglichkeit, Kryptowährungen zu konvertieren und mehr. Auch Sicherheitsmerkmale können ein gutes Unterscheidungsmerkmal sein.

Für einen ausführlicheren Überblick über Kryptowährungs-Wallets besuchen Sie unsere "Cryptocurrency Wallets erklärt" Leitfaden.

Wenn Sie mit größeren Mengen an Kryptowährungen handeln, könnte sich die Investition in eine kalte Lagerung als vorteilhaft erweisen.
Die weitverbreitetsten Beispiele hierfür sind die Ledger Nano und die Trezor.

Hauptbuch stellt Cold Storage Wallets für Benutzer her, die mehr Sicherheit wünschen. Ihre Geldbörsen sind ein physisches Gerät, das an Ihren Computer angeschlossen wird. Nur wenn das Gerät angeschlossen ist, können Sie Ihre Kryptowährungen von dort aus versenden. Hauptbuch bietet eine Reihe von Produkten an, wie z. B. den Ledger Nano S und den Ledger Nano X (eine über Bluetooth verbundene Hardware-Geldbörse).

Trezor ist ein bahnbrechendes Unternehmen für Hardware-Wallets. Die Kombination von erstklassiger Sicherheit mit einer intuitiven Benutzeroberfläche und Kompatibilität mit anderen Desktop-Wallets macht es ideal für Anfänger und Experten gleichermaßen. Das Unternehmen hat sich im Laufe der Jahre den Respekt der Bitcoin-Community erworben. Trezor bietet zwei Hauptmodelle an - den Trezor One und den Trezor Model T (mit integriertem Touchscreen).

Ledger Hardware-Geldbörse
Trezor Hardware-Geldbörse

Marktübersicht

Coinmarketcap.com

Finden Sie die neuesten Monero (XMR) PreisdiagrammHandelsvolumen, Marktkapitalisierung und andere wichtige Informationen, die Ihnen bei Ihrem Kryptowährungshandel und Ihren Investitionen helfen.

Coinmarketcap wird Ihre Anlaufstelle für Kryptowährungen für so ziemlich alles sein. Hier können Sie das Folgende sehen:

Market Capitalization And Daily Trading Volume

Current Market Price Of Every Cryptocurrency Relative To USD (And Some Local Currencies)

Circulating And Total Supply

Historical Charts With Prices Relative To USD, Bitcoin (BTC), And Ethereum (ETH).

CMC - Wie man Monero kauft
Letzte Aktualisierung Apr 14, 2022

Teilen Sie diese Seite:

Binance 10% Angebot

Neueste Beiträge

Wie man SpiritSwap kauft

Wie man SpiritSwap kauft

Wie kauft man SpiritSwap (SPIRIT)?Eine häufige Frage, die man in den sozialen Medien von Krypto-Anfängern sieht, ist "Wo kann ich SpiritSwap kaufen?" Nun, es wird Sie freuen zu hören, dass es eigentlich ein recht einfacher und unkomplizierter Prozess ist. Schritt 1: Erstellen Sie eine...

Wie man BinaryX kauft

Wie man BinaryX kauft

Wie kauft man BinaryX (BNX)?Eine häufige Frage, die man in den sozialen Medien von Krypto-Anfängern sieht, ist "Wo kann ich BinaryX kaufen?" Nun, es wird Sie freuen zu hören, dass es eigentlich ein recht einfacher und unkomplizierter Prozess ist. Schritt 1: Erstellen Sie ein Konto auf...

Wie man Bytom kauft

Wie man Bytom kauft

Wie kauft man Bytom (BTM)?Eine häufige Frage, die man in den sozialen Medien von Krypto-Anfängern sieht, ist "Wo kann ich Bytom kaufen?" Nun, es wird Sie freuen zu hören, dass es eigentlich ein recht einfacher und unkomplizierter Prozess ist. Schritt 1: Erstellen Sie ein Konto auf einer...

Wie man Pitbull kauft

Wie man Pitbull kauft

Wie kauft man Pitbull (PIT)?Eine häufige Frage, die man in den sozialen Medien von Krypto-Anfängern sieht, ist "Wo kann ich Pitbull kaufen?" Nun, es wird Sie freuen zu hören, dass es eigentlich ein recht einfacher und unkomplizierter Prozess ist. Schritt 1: Erstellen Sie ein Konto auf...

Wie man IDEX kauft

Wie man IDEX kauft

Wie kauft man IDEX (IDEX)?Eine häufige Frage, die man in den sozialen Medien von Krypto-Anfängern sieht, ist "Wo kann ich IDEX kaufen?" Nun, es wird Sie freuen zu hören, dass es eigentlich ein recht einfacher und unkomplizierter Prozess ist. Dank seiner großen Beliebtheit,...

Top Rated Exchanges

FTX

FTX

Top bewertete Makler

Top bewertete Geldbörsen

Roobet

Neueste Bewertungen

MoonXBT Rückblick

MoonXBT Rückblick

MoonXBT Review 2022MoonXBT Review Summary MoonXBT ist eine Handelsplattform, die darauf abzielt, Ihre Investitionen mit den innovativen Mitteln des Social Trading auf den Mond zu bringen. MoonXBT hat seinen Sitz auf den Cayman-Inseln und verfügt über Niederlassungen in ganz Ostasien und...

PrimeXBT Überprüfung

PrimeXBT Überprüfung

PrimeXBT Review 2022 PrimeXBT Review Summary The PrimeXBT cryptocurrency exchange is a one-stop-shop trading platform that supports trading cryptocurrencies, most major stock indices, commodities, and foreign currencies. Sie haben sich schnell zu...

MEXC 10% Handelsgebühr Rabatt

Pin It auf Pinterest